KAPITEL4 | Kokosöl

  • 02.05.2022
  • ELFENGESCHICHTE

Obwohl uns die Ureinwohner auf jener mächtigen Insel all das boten, was wir zum Überleben benötigten, zog mich etwas auf das Meer hinaus. So stachen wir noch im selbigen Jahr wieder in See. 

Die Zeit schien stehen zu bleiben und die Wochen vergingen nur langsam auf dem Ozean. Schwankende Übelkeit durchkroch mein Inneres, gequält durch die Leere in meinem Magen. Die Lippen waren aufgesprungen und meine Haut war rissig, durch das Salz, welches die schwüle Meeresluft durchwob. 

1498  |  Palmenfrucht des Himmels 

Tag 261 auf diesem vermaledeiten Schiff. Einige Wenige, welche noch nicht ausgetrocknet, verhungert oder schlichtweg zu Staub zerfallen waren, überdauerten dieses schreckliche, endlose Gondeln im Nichts an meiner Seite. 

Jenes Land, welches Jahrhunderte später geprägt von Gewürzen und orientalischen Düften seinen heutigen Namen gewinnen sollte, rettete uns an diesem Tag das Leben. An der Küste verließen uns die Lebensgeister und wir konnten unsere Körper nur noch bis hin zu den sandigen Massen des Strandes schleppen, bevor die Welt um mich herum schwarz wurde. 

Mein Schicksal verhalf mir auch ein weiteres Mal zu neuem Glück und hauchte mir neue Lebensgeister ein, auf einer Insel, nahe des heutigen Indiens. Ich erwachte von einem süßen Saft, den mir Einheimische aus dem Inneren einer Frucht einflößten. Dabei handelte es sich um die Kokosnuss, welche hoch in den Kronen von Palmen wuchs, die sich nach dem Himmel streckten. 

Mit dem daraus gewonnen Kokosöl pflegten sie meine geschundene Haut und benetzten meine Lippen. Es hatte eine kühlende, beruhigende Wirkung auf meine gestresste Haut und machte sie zart und geschmeidig. Sie erklärten mir, dass es die Schleimhäute pflegt und bei kleineren Verletzungen hilft, schneller zu heilen. Des Weiteren hilft es Entzündungen zu hemmen und fördert die Wundheilung. Ausschlaggebend ist dabei die enthaltene Laurinsäure, die neben zahlreichen gesättigten Fettsäuren, der wichtigste Inhaltsstoff des duftenden Schönheits-Elixiers ist. 

Später, im 21. Jahrhundert nutzte ich dessen Eigenschaften um unreiner Haut, Herpes und Cellulite entgegenzuwirken.

 

AUTOR: Leonice Mercedes Troha

Weitere Beiträge zu diesem Thema

2getmore GmbH realisiert von 2getmore GmbH